Livestream

Heb. 10,25: Die Zusammenkünfte versäumt nicht…

Hier findet sich immer die aktuellen Information, wie unser Livestream zu nutzen ist.
Der Link leben-aus-gnade.de/livestream darf gerne weitergegeben werden. Unser Stream läuft aus verschiedenen Gründen nicht mehr bei YouTube, sondern inzwischen auf einem selbst betriebenen Cloud-Streaming-Server aus Deutschland.

Online-Player Streaming-Links
 

Für aktuelle Versionen von Windows, Apple Mac, iPhone, iPad und  Android einfach den folgenden Link für den adaptiven Stream öffnen, der sich dynamisch an die verfügbare Bitrate des Internetanschlusses anpasst:

 https://stream.leben-aus-gnade.de/hls/live.m3u8


Unter Windows muss der Link in einem Videoplayer geöffnet werden. Wir empfehlen die Nutzung von “VLC media player”, welcher kostenfrei von der Herstellerwebseite heruntergeladen werden kann: https://www.videolan.org/.
In VLC den vorher kopierten Link mit der Tastenkombination Strg+V einfügen, dann auf “Wiedergabe” klicken.

Alternative Direkt-Links, sollte der adaptive Stream oben nicht funktionieren oder häufig puffern müssen:

 Volle Auflösung (720p): rtmp://stream.leben-aus-gnade.de:1935/hls/live_720p ca. 3,5 Mbit/s
mittel (480p): rtmp://stream.leben-aus-gnade.de:1935/hls/live_480p ca. 1 Mbit/s
gering (240p): rtmp://stream.leben-aus-gnade.de:1935/hls/live_240p ca. 350 kbit/s
gering (144p): rtmp://stream.leben-aus-gnade.de:1935/hls/live_144p ca. 220 kbit/s
Nur Audio: rtmp://stream.leben-aus-gnade.de:1935/audio/live ca. 70 kbit/s

 Der Livestream ist verständlicherweise nur während unseres Gottesdienstes oder anderer Live-Veranstaltungen nutzbar. Nach Möglichkeit starten wir den Stream ca. 5-10 Minuten vorher. Bitte dann die Seite neuladen und auf   klicken.
Die Nutzung über die RTMP Streaming-Links hat die geringste Zeitverzögerung von nur ca. 7 Sekunden, über HLS (was auch im Online-Player genutzt wird) sind es ca. 40 Sekunden.

Wenn der Stream häufig abbricht oder aussetzt bitte einen der Streaming-Links in geringerer Qualität versuchen und nach Möglichkeit eine Verbindung über ein Netzwerkkabel und nicht über WLAN nutzen. Ob die Verbindungsqualität ausreicht, kann mit einem Speedtest verifiziert werden.

Sollte es zu Ausfällen kommen oder man an der zeitgleichen Teilnahme des live Gottesdienstes verhindert sein, kann im Nachhinein etwas zeitversetzt eine Aufzeichnung der Predigt angesehen werden.

Um technische Rückmeldungen, wie der Stream funktioniert, unter technik@leben-aus-gnade.de wird gebeten.

Warum machen wir das?

Es geht uns hierbei nicht um “neue Formen des Gottesdienstes” oder gar ein “neues Gemeindemodell”, bei dem jeder die Predigt auch aus dem Bett mitverfolgen kann… Das sei ferne! Im Gegenteil gebietet Gott uns in seinem Wort, „die Versammlungen nicht zu versäumen“ (Hebräer 10,23-25). Auch umfasst der Gottesdienst und die sonntägliche Gemeinschaft wesentlich mehr als die Predigt.

Vielmehr soll es wie die Bereitstellung unserer Predigten im Internet dazu dienen, Menschen mit Gottes Wort zu erreichen, die keine Möglichkeit haben, einen Gottesdienst zu besuchen – sei es, weil sie durch Krankheit, Notfälle, oder andere Einschränkungen verhindert sind, am Gottesdienst teilzunehmen – oder aber Gemeinden unterstützen, die temporär noch keine eigenen regelmäßigen Predigten anbieten können.

Wir freuen uns, dass man über das Internet heutzutage die Gelegenheit hat, eine Predigt nicht nur mitzuhören, sondern auch mitzusehen, und hoffen, dass dies dazu beitragen kann, der Predigt besser folgen und das Gehörte besser verstehen zu können.